Team Frosch Sportreisen
Home Team Rennkalender Ergebnisse Berichte Galerie Impressum

Ein Team aus Leidenschaft

Das bei einem Sportreiseveranstalter Mitarbeiter mit einer gewissen Affinität zu Sport tätig sind, ist sicherlich nicht so ungewöhnlich. Das sich aus der Leidenschaft zum Sport aber ein Radsport Team gebildet hat, das aus Büro Mitarbeitern, Mitarbeitern aus den Zielgebieten, Gästen, Familie und Freunden besteht, ist schon etwas Besonderes. Dabei war zu Beginn das Rad nur ein kleiner Bestandteil der sportlichen Freizeit Gemeinsamkeit. Auf einer betrieblichen Inforeise wurde unter Kollegen zum Triathlon herausgefordert. Die Herausforderung führte zum gemeinsamen Training. Das Training brachte einige Wettkämpfe und schließlich sogar Marathon Läufe. Mit dem 1. Münsterland Giro stieg dann in der Heimatstadt des Veranstalters auch das Interesse am Radsport. Das Team war geboren und hat sich immer weiter entwickelt. Die Leidenschaft für das Team und den Radsport hat dafür gsorgt, dass es auf 16 Fahrer gewachsen ist. Gefahren wird nicht mehr nur der Giro, sondern auch Rennen wie Rad am Ring, die Hochsauerland Challenge, die Tour Transalp oder in Göttingen die Tour d’ Energie. Nach immer wieder tollen Platzierungen gab es im Jahr 2015 den  ersten Podestplatz für das Team. Ein Team aus Leidenschaft...
Podestplatz in Winterberg Bei der Hochsauerland Challenge ist Kerstin Nottebrock nach 2015 erneut aufs Treppchen gefahren. Nach toller Teamarbeit landete sie auf Platz 3!
3. Platz bei den Cyclassics! Ein erfolgreiches Wochendende feierte das Frosch Racing Team bei den Hamburger Cyclassics. In der Teamwertung gelang mit Platz 3 ein Top Ergebnis!
Top Zeiten bei Rad am Ring Reihenweise persönliche Bestzeiten und am Ende zwei sehr gute Team Ergebnisse sorgten am Nürburgruíng bei Traumwetter für gute Stimmung!
weiter weiter
© sportograf.com
© sportograf.com
weiter weiter weiter weiter Home